ÜBER UNS           WEINBAU           WEINE           GÄSTEZIMMER           FOTOS           IMPRESSUM           LINKS           KONTAKT

Unsere Gästezimmer

   

Um unsere Kunden bestens betreuen zu können, wurde 1995 begonnen Gästezimmer einzurichten. Dafür wurde ein altes Bauernhaus umgebaut und liebevoll eingerichtet. Mittlerweile stehen drei Doppelzimmer ganzjährig zur Verfügung.

Zimmerauswahl und Belegungsplan



Die Zimmer sind mit Zentralheizung, Dusche, WC, Sat-TV und Kleinküche ausgestattet.

Die drei Doppelzimmer sind nach Weinsorten benannt, so können Sie direkt bei Ihrer Zimmerreservierung Ihr Wunschzimmer buchen. Insgesamt bieten wir für kleinere Reisegruppen bis zu 8 Personen Platz, unser großer Aufenthaltsraum im Weinkeller, bis zu 40 Personen, ist geeignet für Familienfeiern, Geburtstagsfeiern oder Betriebsausflüge. Dazu bieten wir auch Tagesprogramme an. Bitte beachten Sie, dass eine Reservierung erst ab 2 Nächten möglich ist. Ausnahmen nach Vereinbarung.

Weitere Informationen



Unser Winzerhof in Elsarn liegt in der Gemeinde Strass - ein Ort im Kamptal - der bei Weinliebhabern einen guten Klang hat. Der Wein hat hier auch seine architektonischen Spuren hinterlassen: Kellergassen, Winzerhäuser und Weinbaubetriebe findet man auf Schritt und Tritt. Die Reben sorgen aber nicht nur für ausgezeichnete Weine, sie prägen auch das Bild der Naturlandschaft.


Eine Landschaft, die eine unvergleichliche Mischung aus Wald, Fluss und Wein darstellt. Von den schroffen Felswänden und den dichten Wäldern im Norden des Kamptals, über die steilen Weinterrassen bis zu den sanften Hügeln und Ebenen im Süden. Eine Fahrt durch das Kamptal ist immer auch eine spannende Reise durch die unterschiedlichsten Landschaften wie sie in Jahrtausenden und Jahrmillionen entstanden sind.


Weil sich Kunst und Kultur schon immer gern zum Wein gesellt haben, findet man im Kamptal an jeder Ecke kulturelle Kleinode und Großbauten: Schlösser, Burgen, Kirchen, Museen - man spürt die Kulturgeschichte im Kamptal und kann sie hier erleben.


Weitere Informationen über das Kamptal finden Sie hier.